0 0
Artikel 2 von 2

PHANTOM HAWK FLIGHTSTICK, BLACK

HighRes-Download  
Artikelnummer: SL-6638-BK
Gewicht: 0.855 kg
Sofort lieferbar

Highlights

Machen Sie Ihren Schreibtisch zum Cockpit – der PHANTOM HAWK Joystick macht Flugsimulation zum Erlebnis und verleiht herausfordernden Missionen Authentizität. Mit Schubregler, drei Steuerdimensionen und Acht-Wege-Rundblickschalter sind Sie bestens für Zeitrennen, spektakuläre Dogfights und akkurate Rettungsflüge gerüstet.

Technische Details

  • Ergonomisch geformter Flightstick mit Handablage für Rechtshänder
  • Acht-Wege-Rundumsicht dank des Coolie Hats
  • Perfekter Halt auf allen Oberflächen dank besonders starker Saugnäpfe
  • Stufenloser Schubregler
  • Zwölf frei belegbare digitale Feuertasten
  • Force Vibration für das ultimative Spielerlebnis
  • Digitales 4-Wege-Steuerkreuz
  • Kabellänge: 2 m
  • Maße: 185 × 185 × 240 mm (B × T × H)

Downloads

  • SL-6638-BK-V2_UserGuide.pdf

    Dateigröße: 293 KB
    Beschreibung: User Guide V1.0

  • SL-6638_Manual_V 1.0.pdf

    Dateigröße: 11,82 MB
    Beschreibung: SL-6638_Manual_V 1.0.pdf

  • SL-6638-BK_Driver_V1.3.zip

    Version: 1.3
    Dateigröße: 3,16 MB
    Beschreibung: Windows-Treiber
    Betriebssystem: Windows XP (32-Bit), Windows Vista (32-Bit), Windows Vista (64-Bit), Windows 7 (32-Bit), Windows 7 (64-Bit), Windows 8 (32-Bit), Windows 8 (64-Bit), Windows 8.1 (32-Bit), Windows 8.1 (64-Bit), Windows 10 (32-Bit), Windows 10 (64-Bit)

Support / FAQ

Wie kann ich meinen Joystick ⁄ Flightstick kalibrieren?

Um den Joystick zu kalibrieren, stellen Sie bitte sicher, dass der Speedlink-Treiber für den Joystick deinstalliert ist. Anschließend können Sie den Joystick im Windows®-Gamecontroller-Menü kalibrieren. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung. Wählen Sie unter Windows® XP den Eintrag „Gamecontroller“, unter anderen Windows®-Versionen den Eintrag „Geräte und Drucker“. Hier sollte das zu kalibrierende Gerät aufgeführt sein. Mit einem Rechtsklick auf das angezeigte Gerät wählen Sie die „Gamecontrollereinstellungen“ aus. Wählen Sie anschließend die Option „Kalibrieren“, folgen Sie den Bildschirmanweisungen und installieren Sie den Speedlink-Treiber neu.

Support kontaktieren